Kontakt
Stadtverwaltung Strausberg
Die Bürgermeisterin
Hegermühlenstraße 58
15344 Strausberg

Telefon: 03341/3810
Telefax: 03341/381430
Sprechzeiten der Verwaltung
Verwaltung
 Dienstag  08.30 - 12.00 Uhr
   13.00 - 18.00 Uhr
 Donnerstag  08.30 - 12.00 Uhr
   13.00 - 16.00 Uhr

Bürgerbüro

 Montag 08.00 - 14.00 Uhr
 Dienstag 08.00 - 19.00 Uhr
 Mittwoch 08.00 - 14.00 Uhr
 Donnerstag 08.00 - 19.00 Uhr
 Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Fundbüro

Sachbearbeiterin:
Frau Vsetycek
Telefon: 03341/381242
Telefax: 03341/381432
E-Mail: janett.vsetycek@stadt-strausberg.de

 Informationen:

Fundsachen, sofern eine Abgabe erfolgt, werden im Fundbüro der Stadt Strausberg registriert und aufbewahrt.

Sollten Sie etwas verloren haben und der Gegenstand wurde nicht im Fundbüro abgegeben, können Sie sich eine Negativbescheinigung für Ihre Versicherung ausstellen lassen.

Innerhalb von sechs Monaten kann der rechtmäßige Eigentümer seine Rechte geltend machen. Danach wird die Fundsache an den Finder herausgegeben oder zu Gunsten der Stadt Strausberg versteigert. Bei der Abgabe einer Fundsache wird eine Fundanzeige mit den Personalien des Finders und einer Beschreibung der Fundsache aufgenommen.

Sollte der Eigentümer bekannt sein, wird er schriftlich benachrichtigt und zur Abholung der Fundsache aufgefordert.

Finden Sie ein herrenloses Tier in Strausberg können Sie direkt das Tierheim in Wesendahl kontaktieren (Tel.-Nr.: 03341/ 25147).

 

Eingang von Fundsachen in den vergangenen 6 Monaten: 

Monat

Eingangsdatum 

Fundgegenstand

2017

 

 August

 

 

 

 

 

 

 Juli

 28.07.2017

 1 Fahrrad (Mountainbike)

 25.07.2017

 1 Fahrrad

 17.07.2017

 1 Schlüsselbund ( 5 Schlüssel und Plüschschaaf als Anhänger);

1 Schlüsselbund (6 Schlüssel, teilweise rostig)

 

 

 

  Juni

 26.06.2017

 1 Schlüsselbund (4 Schlüssel mit rotem Schlüsselband)

 22.06.2017

 1 Handy, 1 Uhr

 20.06.2017

 2 Schlüssel

 07.06.2017

 1 Schlüsselbund

 

 

 

 

  Mai

 

 

 26.05.2017

 1 Handy

 24.05.2017

 1 Gehhilfe, 1 Regenschirm

 16.05.2017

 1 Handy

 10.05.2017

 1 einzelner Schlüssel

 09.05.2017

 1 Autoschlüssel

 08.05.2017

 1 Autoschlüssel mit Ledertasche, 1 Handy

 04.05.2017

 1 Schlüsselring mit 4 Schlüsseln

 

 

 

 

  April

 27.04.2017

von der Strausberger Eisenbahn wurde abgegeben: 1 Handy, 1 Kette, 1 Handy-Kabel, 2 Rucksäcke mit Sportsachen, 1 Brillenetui, 1 Schlüssel mit Ledertasche, 1 Regenschirm, 2x Kopfhörer

 25.04.2017

 Schlüsseltasche

 20.04.2017

 1 Turnbeutel

 13.04.2017

 1 Fahrrad

 10.04.2017

 1 Schulrucksack

 

 

 

 

 

 März

 31.03.2017

 1 Schlüsselbund

 24.03.2017

 1 Schlüsselbund

 23.03.2017

 1 leerer Reisekoffer

 17.03.2017

 1 Fahrrad

 16.03.2017

 1 Schlüsselbund

 09.03.2017

 1 Fahrrad

 02.03.2017

 1 Schlüssel

 

 

 Februar

 21.02.2017

vom dm-Markt, Am Annatal 59, wurde abgegeben: 1 einzelner Schlüssel, 1 SD-Speicherkarte, 1 Paar Kinderhandschuhe, 1 Handykabel, 1 Kamera, 1 Handy, 1 schwarze leere Geldbörse, 1 dm-Gutschein, 1 Lehrerkalender 

 20.02.2017

 Kette mit patronenähnlichen  Gegeständen

© 2017 Stadt Strausberg