© 2018 Stadt Strausberg

Stadterneuerung

Bauen & Gewerbe

  • Startseite
  • Bauen & Gewerbe
  • Stadtplanung
  • Stadterneuerung

Stadterneuerung

Für die Programme der Städtebauförderung stellen der Bund und die Länder finanzielle Mittel zur Verfügung. Diese werden durch Eigenmittel aus Städten und Gemeinden ergänzt. Die Durchführung von städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen erfolgen in räumlich abgegrenzten Fördergebietskulissen.

Die rechtliche Grundlage für städtebauliche Sanierungsmaßnahmen bildet das Besondere Städtebaurecht des Baugesetzbuches (§§ 136 ff. BauGB). Die Konkretisierung der Fördermodalitäten erfolgt in den Fförderrichtlinien der einzelnen Länder.

Der Einsatz der Städtebaufördermittel erfolgt in räumlich abgegrenzten Fördergebietskulissen. In der Stadt Strausberg sind dies:

Sanierungserfolge im Stadtkern Strausbergs (Fotos: Stadtverwaltung)

Stadtverwaltung Strausberg
Fachbereich Technische Dienste
Fachgruppe Stadtplanung
Hegermühlenstraße 28
15344 Strausberg

Tel.: 03341/381331
Fax: 03341/381433
e-mail: stephan.kinsner@stadt-strausberg.de

BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH
Ludwig-Richter-Straße 23
14467 Potsdam

Tel.: 0331/2716819
Fax: 0331/2716830
e-mail: u.schieferdecker@bsgmbh.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen